Letzte Ă„nderung: 20. April 2016

Publikationsliste

I. Selbständige Schriften

  1. Solidarität als Rechtsprinzip
    Frankfurt 1973, 122 S.
  2. Richterliches Handeln und technisches Risiko
    (zusammen mit E. Ballerstedt und S. van Buiren)
    Baden-Baden 1982, 235 S.
  3. Recht und Staat der bürgerlichen Gesellschaft
    Frankfurt 1987, 443 S.
  4. Deutsche Verfassungsgeschichte
    Band I: Vom Beginn des modernen Verfassungsstaats bis zum Ende des Deutschen Bundes

    Frankfurt 1988, 269 S.
    2. Auflage 1990
    3. Auflage 1995
  5. Die Zukunft der Verfassung
    Frankfurt 1991, 447 S.
    2. Auflage 1994, 451 S.
    3. Auflage 2002
    in spanischer Übersetzung:
    Constitucionalismo y derechos fundamentales,
    mit einem Vorwort von Antonio López Pina,
    Madrid 2006, 214 S.
  6. Braucht Europa eine Verfassung?
    München 1995, 58 S.
  7. Verfassung
    Zur Geschichte des Begriffs von der Antike bis zur Gegenwart

    (zusammen mit H. Mohnhaupt)
    Berlin 1995, 145 S.
    2. Auflage 2002
  8. Das Reichsgericht in Wendezeiten
    Leipzig 1997, 55 S.
  9. Die Verfassung und die Politik
    Einsprüche in Störfällen
    München 2001, 336 S.
    in portugiesischer Übersetzung:
    Constituição e Política,
    mit einem Vorwort von Inocêncio Mártires Coelho
    Belo Horizonte 2006, 291 S.
  10. Derecho constitutional para la sociedad multicultural
    (mit Erhard Denninger)
    Edicíon y traduccion de Ignacio Gutiérrez Gutiérrez
    Madrid 2007, 69 S.
  11. Wissenschaftsfreiheit vor neuen Grenzen?
    Göttinger Universitätsrede 2006
    Göttingen 2007, 30 S.
  12. Souveränität
    Herkunft und Zukunft eines Schlüsselbegriffs
     Berlin 2009, 135 S.
  13. in chinesischer Sprache:
    Entstehung, Funktion und Zukunft der modernen Verfassung
    Law Press China
    Peking 2009, 174 S.
  14. Die Würde des Menschen ist unantastbar
    Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus
    Festvortrag zum 60jährigen Bestehen des Grundgesetzes am 8. Mai 2009
    Kleine Reihe 24
    Stuttgart 2010, 20 S.
  15. Die Zukunft der Verfassung II
    Auswirkungen von Europäisierung und Globalisierung
    Berlin 2012, 357 S.
  16. Das Öffentliche Recht vor der Frage nach seiner Identität
    (mit Kommentaren von Otto Depenheuer und Ewald Wiederin)
    Fundamenta Juris Publici 1
    Tübingen 2012, 104 S.
    in spanischer Übersetzung:
    Sobre la identidad del Derecho Público
    Fundación coloquio jurídico europeo
    Madrid 2015, 80 S.
  17. Europa ja - aber welches? Zur Verfassung der europäischen Demokratie
    München 2016, 288 S.

II. Herausgegebene Werke

  1. Rechtswissenschaft und Nachbarwissenschaften
    Band 1, Frankfurt 1973, 288 S.
    2. Auflage München 1976
    Band 2, München 1976, 261 S.
  2. Funk-Kolleg Recht
    (gemeinsam mit M. Löwisch und G. Otte)
    3 Bände, Frankfurt 1985, 722 S.
  3. Einführung in das Recht
    Heidelberg 1985, 350 S.
    2. Auflage 1991
  4. Einführung in das Öffentliche Recht
    Heidelberg 1985, 335 S.
  5. Nordrhein-Westfälisches Staats- und Verwaltungsrecht
    (gemeinsam mit H.J. Papier)
    Frankfurt 1986, 763 S.
  6. Gesetzgebungstheorie und Rechtspolitik
    (gemeinsam mit W. Maihofer)
    Opladen 1988, 423 S.
  7. Wachsende Staatsaufgaben - sinkende Steuerungsfähigkeit des Rechts
    Baden-Baden 1990, 307 S.
  8. Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts
    Studienauswahl. 2 Bände (zusammen mit P. Kirchhof)
    Tübingen 1993, 637 und 673 S.
    2. Auflage 1997, 733 und 749 S.
    3. Auflage 2007, 877 und 879 S.
  9. Staatsaufgaben
    Baden-Baden 1994, 788 S.
    Taschenbuchausgabe Frankfurt 1996
  10. Die deutschen Verfassungen
    Reproduktion der Verfassungsoriginale von 1849, 1871, 1919 sowie des Grundgesetzes von 1949
    (gemeinsam mit J. Limbach und R. Herzog)
    München 1999, 254 S.
  11. 25 Jahre Wissenschaftskolleg zu Berlin
    Berlin 2006, 283 S.

III. Beiträge zu Zeitschriften und Sammelwerken

1965

  1. Politische Wissenschaft als normative Wissenschaft
    Juristenzeitung 1965, S. 434

1968

  1. Zur Abgrenzung der Schadensersatzansprüche aus § 635 BGB und aus positiver Vertragsverletzung
    Neue Juristische Wochenschrift 1968, S. 14

1969

  1. Die Staatslehre der Katholischen Kirche nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil
    Civitas - Jahrbuch für Sozialwissenschaften VIII (1969), S. 11
  2. Recht und Politik
    Juristische Schulung 1969, S. 501
    wiederabgedruckt in:
    Rassegna di diritto pubblico (Neapel) 1970, S. 558

1970

  1. Europäisches Naturrecht und amerikanische Revolution
    Ius commune III (1970), S. 120
  2. Aktuelle Tendenzen in der Aufteilung gesetzgeberischer Funktionen zwischen Parlament und Regierung
    Deutscher Landesbericht für den VII. Internationalen Kongreß für Rechtsvergleichung in Pescara
    Zeitschrift für Parlamentsfragen 1 (1970), S. 448

1972

  1. Zur politischen Funktion der Trennung von öffentlichem und privatem Recht in Deutschland
    in: W. Wilhelm (Hrsg.), Studien zur europäischen Rechtsgeschichte,
    Frankfurt 1972, S. 224
    in japanischer Übersetzung:
    KITAKYUSHU SHIRITSU DAIGAKU HOU-SEI RONSHU
    in: Journal of Law and Political Science. Vol. XXXIV No. 1-2,
    Dezember 2006, S. 107 - 131
  2. Verfassungsfunktion und Grundgesetzreform
    Archiv des öffentlichen Rechts 97 (1972), S. 489
    wiederabgedruckt in: M. Friedrich (Hrsg.), Verfassung,
    Darmstadt 1978, S. 355

1973

  1. Staatsrechtslehre und Politikwissenschaft
    in: D. Grimm (Hrsg.), Rechtswissenschaft und Nachbarwissenschaften, Band 1,
    Frankfurt 1973, S. 53
    2. Auflage München 1976

1975

  1. Solidaritätsprinzip
    Evangelisches Staatslexikon,
    2. Auflage Stuttgart 1975, Sp. 2314
    neu bearbeitet:
    3. Auflage Stuttgart 1987, Sp. 3144

1976

  1. Die Fristenlösungsurteile in Österreich und Deutschland und die Grundrechtstheorie
    Juristische Blätter (Wien) 1976, S. 74
  2. Rechtswissenschaft und Geschichte
    in: D. Grimm (Hrsg.), Rechtswissenschaft und Nachbarwissenschaften, Band 2,
    München 1976, S. 9
  3. Bibliographie der Gesetzgebung Österreichs im Ancien régime
    in: H. Coing (Hrsg.), Handbuch der Quellen und Literatur der neueren europäischen Privatrechtsgeschichte, Band II/2,
    München 1976, S. 419
  4. Verfassungsgerichtsbarkeit im demokratischen System
    Juristenzeitung 1976, S. 697

1977

  1. Soziale, ökonomische und politische Voraussetzungen der Vertragsfreiheit
    in: La Formazione storica del Diritto moderno in Europa,
    Florenz 1977, S. 1221
  2. Verfassungsgerichtsbarkeit
    Funktion und Funktionsgrenzen im demokratischen Staat
    in: W. Hoffmann-Riem (Hrsg.), Sozialwissenschaften im Studium des Rechts,
    Band 2: Staats- und Verwaltungsrecht,
    München 1977, S. 83
  3. Die Revision des deutschen Grundgesetzes
    Ursachen - Themen - Chancen
    Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft 6
    (1977), S. 397
  4. Anmerkung zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts
    vom 25. Mai 1977 (Haushaltsüberschreitungen)
    Juristenzeitung 1977, S. 682

1978

  1. Die Trennung von öffentlichem und privatem Recht
    in: N. Horn/G. Dilcher (Hrsg.), Sozialwissenschaften im Studium des Rechts,
    Band 4: Rechtsgeschichte,
    München 1978, S. 55
  2. Die Gegenwartsprobleme der Verfassungspolitik und der Beitrag der Politikwissenschaft
    in: U. Bermbach (Hrsg.), Politische Wissenschaft und politische Praxis,
    Politische Vierteljahresschrift,
    Sonderheft 9, 1978, S. 272

1979

  1. Die Entwicklung des Enteignungsrechts unter dem Einfluß der Industrialisierung
    in: H. Coing/W. Wilhelm (Hrsg.),
    Wissenschaft und Kodifikation des Privatrechts im 19. Jahrhundert, Band IV,
    Frankfurt 1979, S. 121
  2. De financiele relaties in het Duits federal systeem
    Tijdschrift voor Bestuurswetenschapen en Publiekrecht
    (Brüssel) 34 (1979), S. 367
    in französischer Übersetzung:
    Les relations financières dans le système fédéral allemand
    in: Centre interuniversitaire de droit public (Hrsg.),
    Les problèmes financiers dans l'Etat régionalisé,
    Brüssel 1981, S. 1
    in spanischer Übersetzung:
    Las relaciones financieras en el sistema federal aleman
    in: Los problemas financieros en el estado regionalizado,
    Madrid 1983, S. 6

1980

  1. Rechtsgeschichte als Voraussetzung von Rechtsdogmatik und Rechtspolitik
    in: Wissenschaften und Philosophie als Basis derJurisprudenz,
    Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Beiheft N.F. 13 (1980), S. 17
  2. Das Verhältnis von politischer und privater Freiheit bei Zeiller
    in: W. Selb/H. Hofmeister (Hrsg.), Forschungsband Franz von Zeiller,
    Wien 1980, S. 94
  3. Reformalisierung des Rechtsstaats als Demokratiepostulat?
    Juristische Schulung 1980, S. 704

1981

  1. Staatsrechtslehrertagung 1980 in Innsbruck
    Archiv des öffentlichen Rechts 106 (1981), S. 115
  2. Grundrechte und Privatrecht in der bürgerlichen Sozialordnung
    in: G. Birtsch (Hrsg.),
    Grund- und Freiheitsrechte im Wandel von Gesellschaft und Geschichte,
    Göttingen 1981, S. 359
  3. Die Zustimmung des Bundesrats im Gesetzgebungsverfahren
    in: W. Hoffmann-Riem (Hrsg.),
    Sozialwissenschaften im Öffentlichen Recht, Fälle und Lösungen,
    Neuwied 1981, S. 112

1982

  1. Öffentliches Recht seit 1750
    Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte, Band 3,
    41. Lieferung, Berlin 1982, S. 1198
  2. Methode als Machtfaktor
    in: Festschrift für Helmut Coing, Band 1,
    München 1982, S. 469
  3. Die verfassungsrechtlichen Grundlagen der Privatrechtsgesetzgebung
    in: H. Coing (Hrsg.), Handbuch der Quellen und Literatur der neueren europäischen Privatrechtsgeschichte, Band III/1,
    München 1982, S. 17-173
  4. Grundrechte und soziale Wirklichkeit
    in: W. Hassemer u.a. (Hrsg.), Grundrechte und soziale Wirklichkeit,
    Baden-Baden 1982, S. 39
  5. Zum Verhältnis von Interpretationslehre, Verfassungsgerichtsbarkeit und Demokratieprinzip bei Kelsen
    in: Ideologiekritik und Demokratietheorie bei Hans Kelsen, Rechtstheorie Beiheft 4,
    (1982), S. 149
    in italienischer Übersetzung:
    Sul rapporto tra dottrina dell'interpretazione, giustizia costituzionale e principio democratico in Kelsen
    in: C. Roehrssen (Hrsg.), Hans Kelsen nella cultura filosofico-giuridica de novecento,
    Rom 1983, S. 41
  6. Eigentumsschutz sozialpolitischer Positionen und rechtlich-politisches System
    in: Verfassungsrechtlicher Eigentumsschutz sozialer Rechtspositionen
    (2. Sozialrechtslehrertagung)
    Wiesbaden 1982, S. 226
  7. Die Aufgabenverteilung zwischen Justiz und Verwaltung bei der Genehmigung kerntechnischer Anlagen
    in: E. Ballerstedt / S. van Buiren / D. Grimm,
    Richterliches Handeln und technisches Risiko,
    Baden-Baden 1982, S. 25

1983

  1. Les modes de scrutin en Allemagne,
    in: J. Cadart (Hrsg.), Les modes de scrutin des dix-huit pays libres de l'Europe occidentale,
    Paris 1983, S. 307
  2. Die politischen Parteien
    in: E. Benda / W. Maihofer / H.J. Vogel (Hrsg.), Handbuch des Verfassungsrechts,
    Berlin 1983, S. 317
    neu bearbeitet:
    2. Auflage 1994, S. 599
    in spanischer Übersetzung:
    Los partidos políticos
    in: A. Lopez Pina (Hrsg.),
    Manual de Derecho Constitucional, Madrid 1996, S. 389
    2. Auflage 2001
  3. Verbände
    in: E. Benda / W. Maihofer / H.J. Vogel (Hrsg.), Handbuch des Verfassungsrechts,
    Berlin 1983, S. 373
    neu bearbeitet:
    2. Auflage 1994, S. 657
  4. Nochmals: Die Parteien im Rechtsstaat
    Die öffentliche Verwaltung 1983, S. 538
  5. Die sozialgeschichtliche und verfassungsrechtliche Entwicklung zum Sozialstaat
    in: P. Koslowski u.a. (Hrsg.), Chancen und Grenzen des Sozialstaats,
    Tübingen 1983, S. 41
  6. La neutralita dello stato nella democrazia partitica
    in: Individuo, collettivita e stato,
    Palermo 1983, S. 417
  7. La constitucion come fuente del derecho
    in: Las fuentes del derecho
    Barcelona 1983, S. 13

1984

  1. Kulturauftrag im staatlichen Gemeinwesen
    Veröffentlichungen der Vereinigung der deutschen Staatsrechtslehrer
    Band 42 (1984), S. 46
  2. Verfassungsrechtlicher Konsens und politische Polarisierung in der Bundesrepublik Deutschland
    Politische Bildung 17 (1984), S. 35
  3. Ein Mißverständnis von Rechtsgeschichte
    Rechtshistorisches Journal 3 (1984), S. 279

1985

  1. Rechtsentstehung
    in: D. Grimm/M. Löwisch/G. Otte (Hrsg.), Funk-Kolleg Recht, Band 1
    Frankfurt 1985, S. 39
  2. Grundrechte
    in: D. Grimm/M. Löwisch/G. Otte (Hrsg.), Funk-Kolleg Recht, Band 2
    Frankfurt 1985, S. 29
  3. Die »Neue Rechtswissenschaft«
    Über Funktion und Formation nationalsozialistischer Jurisprudenz
    in: P. Lundgreen (Hrsg.), Wissenschaft im Dritten Reich,
    Frankfurt 1985, S. 31
  4. Norm(en)
    in: D. Nohlen (Hrsg.), Pipers Wörterbuch zur Politik, Band 1,
    München 1985, S. 607
  5. Organ
    in: D. Nohlen (Hrsg.), Pipers Wörterbuch zur Politik, Band 1,
    München 1985, S. 644
  6. Vereinbarung
    in: D. Nohlen (Hrsg.), Pipers Wörterbuch zur Politik, Band 1,
    München 1985, S. 1068
  7. Verfassung und Verfassungswirklichkeit
    in: D. Nohlen (Hrsg.), Pipers Wörterbuch zur Politik, Band 1,
    München 1985, S. 1073
  8. Verfassungsgerichtsbarkeit
    in: D. Nohlen (Hrsg.), Pipers Wörterbuch zur Politik, Band 1,
    München 1985, S. 1074
  9. Rechtsentstehung
    in: D. Grimm (Hrsg.), Einführung in das Recht,
    Heidelberg 1985, S. 40
    2. Auflage 1991
  10. Grundrechte
    in: D. Grimm (Hrsg.), Einführung in das öffentliche Recht,
    Heidelberg 1985, S. 45
  11. Verfahrensfehler als Grundrechtsverstöße
    Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 1985, S. 865

1986

  1. The Modern State: Continental Traditions
    in: F.X. Kaufmann / C. Ostrom / G. Majone (Hrsg.),
    Guidance, Control an Evaluation in the Public Sector,
    Berlin, New York 1986, S. 89
    in deutscher Übersetzung:
    Der Staat in der kontinental-europäischen Tradition
    in: D. Grimm, Recht und Staat der bürgerlichen Gesellschaft,
    Frankfurt 1987, S. 53
    wiederabgedruckt in:
    R. Voigt (Hrsg.), Abschied vom Staat - Rückkehr zum Staat?
    Baden-Baden 1993, S. 27
    2. Auflage Neubiberg 1998, S. 27
  2. Verfassungsrechtliche Anmerkung zum Thema Prävention
    Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft 1986, S. 38
    in englischer Übersetzung:
    Constitutional Observations on the Subject of Prevention
    in: P.-A. Albrecht/O. Backes (Hrsg.), Crime Prevention and Intervention
    Berlin, New York 1989, S. 13
  3. Soziale Voraussetzungen und verfassungsrechtliche Gewährleistungen der Meinungsfreiheit
    in: J. Schwartländer / D. Willoweit (Hrsg.), Meinungsfreiheit,
    Kehl 1986, S. 145
  4. Historische Erfahrungen mit Rechtsvereinheitlichung - das frühe 19. Jahrhundert in Deutschland
    Rabels Zeitschrift 50 (1986), S. 61
  5. Der Akteur als Historiker. Zum Abschluß von Hubers Deutscher Verfassungsgeschichte
    Rechtshistorisches Journal 5 (1986), S. 83
  6. Verfassungsrecht
    in: D. Grimm/H.J. Papier (Hrsg.), Nordrhein-Westfälisches Staats- und Verwaltungsrecht,
    Frankfurt 1986, S. 1
  7. Interessenwahrung und Rechtsdurchsetzung in der Gesellschaft von morgen
    in: H. Däubler-Gmelin/W. Adlerstein (Hrsg.),
    Menschengerecht. 6. Rechtspolitischer Kongreß der SPD
    Heidelberg 1986, S. 392

1987

  1. Verfassungspolitische Perspektiven einer dualen Rundfunkordnung
    Rundfunk und Fernsehen 35 (1987), S. 25
  2. Entstehungs- und Wirkungsbedingungen des modernen Konstitutionalismus
    in: D. Simon (Hrsg.), Akten des 26. Deutschen Rechtshistorikertages,
    Frankfurt 1987, S. 45
  3. Bürgerlichkeit im Recht
    in: J. Kocka (Hrsg.), Bürger und Bürgerlichkeit im 19. Jahrhundert
    Göttingen 1987, S. 149
  4. Die Parteien im Verfassungsrecht
    in: P. Haungs/E. Jesse (Hrsg.), Parteien in der Krise?
    Köln 1987, S. 132
  5. Die Entwicklung der Grundrechtstheorie in der deutschen Staatsrechtslehre des 19. Jahrhunderts
    in: G. Birtsch (Hrsg.),
    Grund- und Freiheitsrechte von der ständischen zur spätbürgerlichen Gesellschaft,
    Göttingen 1987, S. 234

1988

  1. Rückkehr zum liberalen Grundrechtsverständnis?
    recht, Zeitschrift für juristische Ausbildung und Praxis,
    Bern 1988, S. 41
  2. Die Grundrechte im Entstehungszusammenhang der bürgerlichen Gesellschaft
    in: J. Kocka (Hrsg.), Bürgertum im 19. Jahrhundert, Band 1
    München 1988, S. 340
  3. Öffentliches Recht
    in: Staatslexikon, Band 4,
    7. Auflage Freiburg 1988, Sp. 119
  4. Repräsentation
    in: Staatslexikon, Band 4,
    7. Auflage Freiburg 1988, Sp. 878

1989

  1. Das Grundgesetz in der deutschen Verfassungstradition
    Aus Politik und Zeitgeschichte B 16-17/80, S. 3
    wiederabgedruckt in:
    Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.),
    Deutsche Verfassungsgeschichte 1849 - 1919 - 1949,
    Bonn 1989, S. 11
  2. Das Grundgesetz nach vierzig Jahren
    Neue Juristische Wochenschrift 1989, S. 1305
  3. Verfassung
    in: Staatslexikon, Band 5
    7. Auflage Freiburg 1989, Sp. 633
  4. Parlament und Parteien
    in: H.-P. Schneider / W. Zeh (Hrsg.), Parlamentsrecht und Parlamentspraxis
    Berlin 1989, S. 199
    in spanischer Übersetzung:
    Mandato representativo, estatuto del parlamentario y partidos
    Antonio Lopez Pina (Hrsg.), Democracia representativa y parlamentarismo
    Madrid 1994, S. 195
    in polnischer Übersetzung:
    Parlament a Partie w RFN
    in: Przeglad Sejmowy, Warschau 1994, S. 69
  5. Öffentliches Recht
    in: Ergänzbares Lexikon des Rechts, Band 1/920
    Neuwied 1989, S. 1

1990

  1. Gemeinschaftsvorrang und subjektives Recht
    in: U. Davy u.a. (Hrsg.), Nationalsozialismus und Recht
    Wien 1990, S. 38
  2. Die Zukunft der Verfassung
    Staatswissenschaften und Staatspraxis 1 (1990), S. 5
    wiederabgedruckt in:
    D. Grimm (Hrsg.), Staatsaufgaben
    Baden-Baden 1994, S. 613
    U.K. Preuß (Hrsg.), Zum Begriff der Verfassung
    Frankfurt 1994, S. 277
    in italienischer Übersetzung:
    Il futuro della costituzione
    G. Zagrebelsky u.a. (Hrsg.), Il futuro della costituzione
    Turin 1996, S. 128
  3. Das Grundgesetz - eine Verfassung für das geeinte Deutschland?
    Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft 1990, S. 148
  4. Verfassung
    in: O. Brunner/W. Conze/R. Koselleck (Hrsg.), Geschichtliche Grundbegriffe, Band 6
    Stuttgart 1990, S. 863
  5. Der Wandel der Staatsaufgaben und die Krise des Rechtsstaats
    in: D. Grimm (Hrsg.),
    Wachsende Staatsaufgaben - sinkende Steuerungsfähigkeit des Rechts
    Baden-Baden 1990, S. 291
    in spanischer Übersetzung:
    Evolución de las tareas del Estado y crisis del Estado de Derecho
    Antonio Lopez Pina (Hrsg.), Democracia representativa y parlamentarismo
    Madrid 1994, S. 41
  6. Die soziologische Herausforderung
    in: H. Ritter (Hrsg.), Werksbesichtigung
    Geisteswissenschaften
    Frankfurt 1990, S. 202
  7. Staat und Gesellschaft
    in: T. Ellwein / J.J. Hesse (Hrsg.),
    Staatswissenschaften: Vergessene Disziplin oder neue Herausforderung?
    Baden-Baden 1990, S. 13

1991

  1. Zwischen Anschluß und Neukonstitution
    in: B. Guggenberger / T. Stein (Hrsg.),
    Die Verfassungsdiskussion im Jahr der deutschen Einheit
    München 1991, S. 119
  2. Das Risiko Demokratie
    in: B. Guggenberger / T. Stein (Hrsg.),
    Die Verfassungsdiskussion im Jahr der deutschen Einheit
    München 1991, S. 261

1992

  1. Le fédéralisme allemand: développements historique et problèmes actuels
    in: T. Fleiner-Gerster, D. Grimm, H. Schäffer, F. Delpérée, J. Tornos,
    Le fédéralisme en Europe
    Barcelona 1992
    spanisch:
    Barcelona 1993
  2. Die wirtschaftliche Betätigung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten: verfassungsrechtliche Fragen
    ZuM Sonderheft 1992, S. 581
  3. Verfassungsreform in falscher Hand?
    Merkur 46 (1992), S. 1059
  4. Verfassungserfüllung - Verfassungsbewahrung - Verfassungsauflösung
    in: H.A.Winkler (Hrsg.), Die deutsche Staatskrise 1930-1933
    München 1992, S. 183
  5. Verfassungsrechtliche Programmanforderungen und veränderte Konsumgewohnheiten im Fernsehen
    in: Civitas, Festschrift für Bernhard Vogel
    Paderborn 1992, S. 685

1993

  1. Organisierte Kriminalität - geschützt vom Datenschutz?
    in: W. Hassemer / K. Starzacher (Hrsg.),
    Organisierte Kriminalität - geschützt vom Datenschutz?
    Baden-Baden 1993, S. 28
  2. Diritto e Politica
    Enciclopedia delle Scienze sociali III
    Roma 1993 S. 113
    in deutscher Übersetzung:
    Politik und Recht
    Festschrift für Ernst Benda
    Heidelberg 1995, S. 91
    in chinesischer Sprache:
    Archives for Legal Philosophy and Sociology of Law 2003,
    S. 120 - 134

1994

  1. Staatsaufgaben - eine Bilanz
    in: Dieter Grimm (Hrsg.), Staatsaufgaben
    Baden-Baden 1994, S. 771
    Taschenbuchausgabe Frankfurt 1996, S. 771
  2. Effektivität und Effektivierung des Subsidiaritätsprinzips
    Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft 77 (1994), S. 6
  3. Mit einer Aufwertung des Europa-Parlaments ist es nicht getan
    Jahrbuch zur Staats- und Verwaltungswissenschaft 6 (1994), S. 13
  4. Souveraineté et checks and balances
    in: M. Troper / L. Jaume (Hrsg.), 1789 et l'invention de la constitution
    Paris 1994, S. 226
  5. Schutzrecht und Schutzpflicht
    Zur Rundfunkrechtsprechung in Amerika und Deutschland,
    in: Gegenrede. Festschrift für E.G. Mahrenholz
    Baden-Baden 1994, S. 529
  6. Human Rights and Judicial Review in Germany
    in: D. Beatty (Hrsg.), Human Rights and Judicial Review
    Dordrecht 1994, S. 267

1995

  1. Braucht Europa eine Verfassung?
    Juristenzeitung 1995, S. 581
    wiederabgedruckt in:
    M.T. Tinnefeld u.a. (Hrsg.), Informationsgesellschaft und Rechtskultur in Europa
    Baden-Baden 1995, S. 211
    A. Kimmel (Hrsg.), Verfassungen als Fundament und Instrument der Politik,
    Baden-Baden 1995, S. 103
    in englischer Übersetzung:
    Does Europe Need a Constitution?
    European Law Journal 1 (1995), S. 278
    Does Europe Need a Constitution?
    P. Gowan / P. Anderson (Hrsg.), The Question of Europe
    London 1997, S. 239
    in spanischer Übersetzung:
    Necesita Europa una Constitución?
    debats Nr. 55 (1996), S. 4
    in italienischer Übersetzung:
    Una costituzione per l'Europa?
    G. Zagrebelsky u.a. (Hrsg.), Il futuro della costituzione
    Turin 1996, S. 339
    in schwedischer Übersetzung:
    En författning för Europa?
    E. O. Eriksen / J. E. Fossum / A. J. Menéndez (Hrsg.),
    Göteborg 2003, S. 19 - 49
  2. Die Meinungsfreiheit in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts
    Neue Juristische Wochenschrift 1995, S. 1698
    in japanischer Übersetzung:
    Meijo Law Review 49 (2000), S. 159
  3. Constitutional Reform in Germany after the Revolution of 1989
    in: J. Hesse / N. Johnson (Hrsg.), Constitutional Policy and Change in Europe
    Oxford 1995, S. 129
  4. Probleme einer eigenständigen Verfassungsgerichtsbarkeit in Deutschland
    in: R. Schweizer (Hrsg.), Reform der Bundesgerichtsbarkeit
    Zürich 1995, S. 161
  5. Entscheidungsfolgen als Rechtsgründe:
    Zur Argumentationspraxis des deutschen Bundesverfassungsgerichts

    in: G. Teubner (Hrsg.), Entscheidungsfolgen als Rechtsgründe
    Baden-Baden 1995, S. 139
  6. Krisensymptome parlamentarischer Repräsentation
    in: P.M. Huber u.a. (Hrsg.), Zur Lage der parlamentarischen Demokratie
    Tübingen 1995, S. 3
  7. Vertrag oder Verfassung:
    Die Rechtsgrundlage der Europäischen Union im Reformprozeß Maastricht II

    Staatswissenschaften und Staatspraxis 6 (1995), S. 509
    wieder abgedruckt in:
    D. Grimm / J.J. Hesse / R. Jochimsen u F.W. Scharpf,
    Zur Neuordnung der Europäischen Union: Die Regierungskonferenz 1996/97
    Baden-Baden 1997, S. 9
    in englischer Übersetzung:
    Treaty or Constitution
    The Legal Foundation of European Union in the Maastricht II Reform Process

    in: The European Yearbook of Comparative Government and Public Administration, Bd. 2
    Baden-Baden 1996, S. 57
    in englischer Übersetzung in:
    E.O. Eriksen e.a. (Hrsg.), Developing a Constitution for Europe,
    London 2004, S. 69-87

1996

  1. Europäischer Gerichtshof und nationale Gerichte
    Recht der Arbeit 1996, S. 66
    in englischer Übersetzung:
    The European Court of Justice and National Courts
    The Columbia Journal of European Law 3
    New York 1997, S. 229
    in französischer Übersetzung:
    La Cour européenne de justice et les juridictions nationales, vues sous l'angle du droit constitutionnel allemand
    Les Cahiers du Conseil Constitutionnel No 4, 1998, Dalloz-Sirey Paris, S. 70
  2. Legislation and Constitutional Courts
    in: U. Karpen (Hrsg.), Legislation in European Countries
    Baden-Baden 1996, S. 473

1997

  1. Persönlichkeitsschutz im Verfassungsrecht
    Karlsruher Forum 1996 (VersR-Schriftenreihe)
    Schutz der Persönlichkeit
    Karlsruhe 1997, S. 3
    in japanischer Übersetzung:
    Meijo Law Review 51 (2001), S. 117
  2. Which Constitution for Europe?
    H. Siebert (Hrsg.), Quo Vadis Europe?
    Tübingen 1997, S. 3
  3. Das Reichsgericht in Wendezeiten
    Neue Juristische Wochenschrift 1997, S. 2719
  4. Justices at Work
    Cardozo Law Review 18
    New York 1997, passim

1998

  1. Norm(en)
    D. Nohlen (Hrsg.), Lexikon der Politik Band 7: Politische Begriffe
    München 1998, S. 426
    wieder abgedruckt in:
    D. Nohlen/R.-O. Schultze (Hrsg.), Lexikon der Politikwissenschaft Band 2
    München 2002, S. 582
    2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2004
    3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2005, S. 621-622
  2. Normenkontrolle
    D. Nohlen (Hrsg.), Lexikon der Politik Band 7: Politische Begriffe
    München 1998, S. 429
    wieder abgedruckt in:
    D. Nohlen/R.-O. Schultze (Hrsg.), Lexikon der Politikwissenschaft Band 2
    München 2002, S. 584
    2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2004
    3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2005, S. 623-624
  3. Verfassung und Verfassungswirklichkeit
    D. Nohlen (Hrsg.), Lexikon der Politik Band 7: Politische Begriffe
    München 1998, S. 670
    wieder abgedruckt unter dem Titel »Verfassungswirklichkeit« in:
    D. Nohlen/R.-O. Schultze (Hrsg.), Lexikon der Politikwissenschaft Band 2
    München 2002, S. 1012
    2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2004
    3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2005, S. 1072-1073
  4. Verfassungsgerichtsbarkeit
    D. Nohlen (Hrsg.), Lexikon der Politik Band 7: Politische Begriffe
    München 1998, S. 672
    wieder abgedruckt in:
    D. Nohlen/R.-O. Schultze (Hrsg.), Lexikon der Politikwissenschaft Band 2
    München 2002, S. 1006
    2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2004
    3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2005, S. 1066-1067
  5. Fehler im System: Zu den Ursachen von Politikblockaden
    Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), Demokratie neu denken
    Gütersloh 1998, S. 45

1999

  1. Verfassungspatriotismus nach der Wiedervereinigung
    H. Brunkhorst / P. Niesen (Hrsg.), Das Recht der Republik
    Frankfurt 1999, S. 305
  2. Menschenrechte
    in: Marion Gräfin Dönhoff (Hrsg.), Menschenrechte und Bürgersinn
    Stuttgart 1999, S. 11, S. 53
  3. Zwei Jahrhunderte Verfassungsentwicklung in Deutschland
    in: J. Limbach/R. Herzog/D. Grimm (Hrsg.), Die deutschen Verfassungen
    München 1999, S. 44
  4. Constitutional Adjudication and Democracy
    in: Israel Law Review 33 (1999), S. 193
    in überarbeiteter Fassung in:
    M. Adenas (Hrsg.), Judical Review in International Perspective
    Liber Amicorum in Honour of Lord Slynn of Hadley Band II
    Den Haag 2000, S. 103
  5. Theodor Ritterspach†
    in: Neue Juristische Wochenschrift 1999 S. 3100
  6. Das Grundgesetz nach 50 Jahren. Versuch einer staatsrechtlichen Würdigung
    in: Bundesministerium des Innern (Hrsg.)
    Bewährung und Herausforderung - Die Verfassung vor der Zukunft.
    Dokumentation zum Verfassungskongreß »50 Jahre Grundgesetz - 50 Jahre Bundesrepublik Deutschland«
    Opladen 1999, S. 39
    wieder abgedruckt in:
    Deutsche Richterzeitung 2000, S. 148

2000

  1. Politikdistanz als Voraussetzung von Politikkontrolle. Über die Unabhängigkeit des Verfassungsgerichts im Parteienstaat
    Europäische Grundrechte Zeitschrift 2000, S. 1
  2. Die Bedeutung des Rechts in der Gesellschaftsgeschichte
    in: P. Nolte u.a. (Hrsg.), Perspektiven der Gesellschaftsgeschichte,
    München 2000, S. 47
  3. Normenflut - eindämmbar?
    in: Merkur 614 (2000), S. 526
  4. Die Entfaltung der Freiheitsrechte
    in: J. Limbach (Hrsg.), Das Bundesverfassungsgericht
    Heidelberg 2000, S. 56
  5. L'Europa ha bisogno di una Costituzione?
    in: Nomos - Nuova Serie,
    Anno V (2000), S. 7
  6. Mißglückt oder glücklos?
    Vor 80 Jahren trat die Weimarer Verfassung in Kraft
    in: Cultura Tedesca 14 (2000), S. 71
    wieder abgedruckt in:
    H. A. Winkler (Hrsg.), Weimar im Widerstreit
    München 2002, S. 151

2001

  1. Steuerung medienvermittelter Kommunikation
    Verfassungsrechtliche Grundlagen
    in: H. Rossen/J. Wieland (Hrsg.), Steuerung medienvermittelter Kommunikation
  2. Regulierte Selbstregulierung in der Tradition des Verfassungsstaates
    in: Die Verwaltung Beiheft 4
    Berlin 2001, S. 9
  3. Bedingungen demokratischer Rechtsetzung
    in: L. Wingert/K. Günther (Hrsg.),
    Die Öffentlichkeit der Vernunft und die Vernunft der Öffentlichkeit
    Festschrift für Jürgen Habermas
    Frankfurt 2001, S. 489
  4. Address in the Supreme Court of the United States
    in: N. Dorsen/P. Gifford (Hrsg.), Democracy and the Rule of Law
    Washington 2001, S. 7
  5. Verhandlungsdemokratie
    in: Verhandlungsdemokratie
    Bergedorfer Gesprächskreis, 120. Protokoll
    Hamburg 2001, S. 8
  6. Soziale Grundrechte für Europa
    in: B. Güntert u.a. (Hrsg.), Freie Wohlfahrtspflege und europäische Integration
    Gütersloh 2001, S. 13
  7. Verfassungsrecht und sozialer Wandel
    Seoul Law Journal XXXXII (2001), S. 181
  8. Über den Umgang mit Parteiverboten
    in: Merkur 621 (2001), S. 58
    wieder abgedruckt in:
    C. Leggewie/H. Meier (Hrsg.), Verbot der NPD oder Mit Rechtsradikalen leben?,
    Frankfurt 2002, S. 138 - 144
  9. Autonomia e libertà - Riflessioni sulla tutela dei diritti fondamentali e la »commercializzazione«
    in: Nomos - Nuova Serie,
    Anno VI (2001), S. 9 - 17

2002

  1. Le moment est-il venu d'élaborer une constitution européenne?
    in: R. Dehousse (Hrsg.), Une constitution pour l'Europe?,
    Paris 2002, S. 69 - 78
  2. Gemeinwohl in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts
    in: H. Münkler/K. Fischer (Hrsg.), Gemeinwohl und Gemeinsinn im Recht,
    Berlin 2002, S. 125
  3. Meinungsfreiheit und Persönlichkeitsschutz im deutschen Verfassungsrecht
    (japanisch)
    Meijo Law Review 52 (2002), S. 1
  4. Multikulturalität und Grundrechte
    in: R. Wahl/J. Wieland (Hrsg.), Das Recht des Menschen in der Welt
    Berlin 2002, S. 135
    in spanischer Übersetzung in:
    Derecho constitutional para la sociedad multicultural
    zusammen mit Erhard Denninger, mit einem Vorwort von Ignacio Gutiérrez Gutiérrez
    Madrid 2007, S. 51 - 69
  5. Das staatliche Gewaltmonopol
    in: W. Heitmeyer/J. Hagan (Hrsg.),
    Internationales Handbuch der Gewaltforschung
    Wiesbaden 2002, S. 1297 - 1313
    englisch unter dem Titel:
    The State Monopoly of Force
    in: W. Heitmeyer/J. Hagan (Hrsg.), International Handbook of Violence Research
    Dordrecht 2003, S. 1043 - 1056
    Wiederabdruck
    in: F. Anders/I. Gilcher-Holtey (Hrsg.), Herausforderungen des staatlichen Gewaltmonopols
    Frankfurt 2006, S. 18 - 38
    in japanischer Übersetzung in:
    Comparative Law Review, Vol. 40 No. 3, Tokyo (2007), S. 125 - 146
  6. Seven Reasons Why Bush v. Gore Would Have Been Unlikely in Germany
    in: A.J. Jacobson/M. Rosenfeld (Hrsg.), The Longest Night
    Berkeley 2002, S. 318
  7. Welche Elite für welche Gesellschaft?
    in: E.J.M. Kroker / B. Dechamps† (Hrsg.), Bürgergesellschaft. Was hält unsere Gesellschaft zusammen?, Frankfurt 2002, S. 81-92
  8. Constitutionalism Beyond the Nation State
    in: S. Voigt/H.-J. Wagener (Hrsg.), Constitutions, Markets and Law,
    Cheltenham, UK/Northhampton, MA, USA, 2002, S. 317

2003

  1. Il significato della stesura di un catalogo europeo dei diritti fondamentali nell'ottica della critica dell'ipotesi di una Costituzione europea
    in: G. Zagrebelsky (Hrsg.), Diritti e Costituzione nell'Unione Europea
    Rom 2003, S. 5 - 21
  2. Les entretiens de Provence
    Le juge dans la société contemporaire

    A l'initiative de R. Badinter et S. Breyer
    Paris 2003, passim
    englisch:
    Judges in Contemporary Society
    An International Conversation

    edited by R. Badinter and S. Breyer
    New York 2004, passim
  3. Ursprung und Wandel der Verfassung
    in: J. Isensee/P. Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Band I
    3. völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage
    Heidelberg 2003, S. 3 - 43
    in japanischer Übersetzung:
    Comparative Law Review (Tokyo) 38 (2005), S. 153 - 208
  4. Gemeinsame Werte - globales Recht?
    in: H. Däubler-Gmelin / I. Mohr (Hrsg.), Recht schafft Zukunft
    Dokumentation des Rechtspolitischen Kongresses der Friedrich-Ebert-Stiftung in Karlsruhe
    Bonn 2003, S. 14 - 29
  5. Die Verfassung vor den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts
    Comparative Law Review 36 (2003), S. 121
    (in japanischer Sprache)
  6. Der verfassungsrechtliche Status der Hauptstadt
    in: K. Biedenkopf u.a. (Hrsg.), Berlin - Was ist uns die Hauptstadt wert?
    Opladen 2003, S. 45 - 47
  7. Lässt sich die Verhandlungsdemokratie konstitutionalisieren?
    in: C. Offe (Hrsg.), Demokratisierung der Demokratie
    Frankfurt 2003, S. 193 - 210
    Wiederabdruck
    in: M. Wohlgemuth (Hrsg.), Spielregeln für eine bessere Politik,
    Freiburg 2005, S. 159 - 182
  8. Staat und Wissen
    in: N. Killius u.a. (Hrsg.), Die Bildung der Zukunft
    Frankfurt 2003, S. 81
  9. Gli studi istituzionalistici in Europa
    in: F. Lanchester (ed.), Passato e presente della Facoltà die Scienze politiche
    Milano 2003, S. 13 - 23

2004

  1. Die Verfassung im Prozess der Entstaatlichung
    in: M. Brenner u.a. (Hrsg.), Der Staat des Grundgesetzes - Kontinuität und Wandel
    Festschrift für Peter Badura
    Tübingen 2004, S. 145 - 167
    auch in:
    J. Allmendinger (Hrsg.), Entstaatlichung und Soziale Sicherheit, Verhandlungen des
    31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Teil 1
    Opladen 2003, S. 71 - 93
    englisch:
    The Constitution in the Process of Denationalization
    Constellations Vol. 12 (2005), S. 447 - 463
  2. Verfassung - Verfassungsvertrag - Vertrag über eine Verfassung
    in: O. Beaud u.a. (Hrsg.), L'Europe en voie de constitution
    Brüssel 2004, S. 279 - 287
  3. Verantwortung für heute, Perspektiven für morgen. Zur Lage des Jugendschutzes im Fernsehen
    in: ZDF (Hrsg.), Jugendmedienschutz
    Mainz 2004, S. 13 - 17
  4. Integration durch Verfassung
    Leviathan 32 (2004), S. 448 - 463
    Wiederabdruck in:
    Walter Hallstein-Institut für Europäisches Verfassungsrecht (Hrsg.), Europäische Verfassung in der Krise - auf der Suche nach einer gemeinsamen Basis für die erweiterte Europäische Union
    Baden-Baden 2007, S. 37 - 52
    englisch:
    Integration by Constitution<
    International Journal of Constitutional Law 3 (2005), S. 193 - 208
    spanisch:
    Integración por Medio de la Constitución - Propósitos y Perspectivas en el Proceso Europeo de Constitucionalización
    Teoría y Realidad Constitucional 15 (2005), S. 53 - 69
    polnisch:
    Przez konstytucje do integracji
    Nowa Europa (Warszawa) 1 (2005), S. 17 - 39

2005

  1. A Great Innovation of Our Times
    in: D. Levy u.a. (Hrsg.), Old Europe, New Europe, Core Europe
    Transatlantic Relations after the Iraq War
    London 2005, S. 95 - 102
  2. Entwicklung und Funktion des Verfassungsbegriffs
    in: T. Cottier / W. Kälin (Hrsg.), Die Öffnung des Verfassungsrechts,
    Symposium zum 65. Geburtstag von Prof. J. P. Müller
    recht 2005 Sonderheft, Bern, S. 7 - 10
  3. Europas Verfassung
    in: G. Schuppert / U. Haltern (Hrsg.), Europawissenschaft
    Baden-Baden 2005, S. 177 - 200
  4. The Protective Function of the State
    in: G. Nolte (Hrsg.), European and US Constitutionalism
    Cambridge (England) 2005, S. 137 - 155
    Vorabdruck:
    Council of Europe Publishing, Strasbourg 2005, S. 119 - 129
    portugiesisch:
    in: C. Pereira de Souza Neto / D. Sarmento (Hrsg.), A Constitucionalização do Direito Editoria Lumen Juris,
    Rio de Janeiro 2007, S. 149 - 165
  5. Nach dem Scheitern des Verfassungsvertrages: auf der Suche nach Lösungen
    Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften 3 (2005), S. 553 - 561

2006

  1. Transnationale Macht - konstitutionalisierbar?
    in: O. Höffe (Hrsg.), Vernunft oder Macht? Zum Verhältnis von Philosophie und Politik
    Tübingen 2006, S. 161 - 170
  2. Gewaltengefüge, Konfliktpotential und Reichsgericht in der Paulskirchen-Verfassung
    in: U. Müßig (Hrsg.), Konstitutionalismus und Verfassungskonflikt
    Tübingen 2006, S. 257 - 267
  3. Rundfunkfreiheit als Rundum-Freiheit. Medienmacht, Medienfreiheit und Medienkontrolle
    in: epd medien 41 (2006), S. 5 - 11
  4. Medien
    in: W. Heun / M. Honecker / M. Morlok / J. Wieland (Hrsg.), Evangelisches Staatslexikon
    (Neuausgabe), Stuttgart 2006, Sp. 1498 - Sp. 1506
  5. Constitutional Issues in Substantive Law - Limits of Constitutional Jurisdiction
    in: I. Pernice / J. Kokott / Ch. Saunders (Hrsg.), The Future of the European Judicial System in a Comparative Perspective
    Baden-Baden 2006 , S. 277 - 281

2007

  1. Rundfunkfreiheit in der vernetzten Gesellschaft. Medienmacht, Medienfreiheit und Medienkontrolle
    in: P. C. Hall (Hrsg.), Macht und Medien. Journalismus in der vernetzten Gesellschaft
    ZDF, Band 39, Mainzer Tage der Fernsehkritik
    Mainz 2007, S. 21 - 31
  2. Proportionality in Canadian and German Constitutional Jurisprudence
    in: University of Toronto Law Journal Vol. 57 (2007), S. 383 - 397
  3. Souveränität - zur aktuellen Leistungsfähigkeit eines rechtlich-politischen Grundbegriffs
    in: T. Stein u.a. (Hrsg.), Souveränität, Recht, Moral
    Frankfurt 2007, S. 304 - 310
  4. Warum eine europäische Verfassung?
    in: Anwaltsblatt 8+9 (2007), S. 587 - 591
  5. Über einige Schwierigkeiten des Verfassungsrechts mit der Kunst
    in: Ph. Helas u.a. (Hrsg.), Bild/Geschichte, Festschrift für Horst Bredekamp, Berlin 2007, S. 499

2008

  1. Der Stolpe-Beschluss des BVerfG - eine Rechtsprechungswende?
    Archiv für Presserecht 38 (2008), S. 1 - 6
  2. Nach dem Karikaturenstreit: Brauchen wir eine neue Balance zwischen Pressefreiheit und Religionsschutz?
    in: Juristische Studiengesellschaft Karlsruhe, Jahresband 2007 (Vortrag vom 12. März 2007)
    Heidelberg 2008, S. 21 - 36
    ebenfalls in:
    Theologische Literaturzeitung, 133 Heft 6 (2008), S. 587 - 598
  3. Rechtswissenschaft - eine internationale Disziplin?
    in: G. Schütte (Hrsg.), Wettlauf ums Wissen
    Berlin 2008, S. 135 - 141
  4. Die Freiheit sichern!
    in: B. Zypries (Hrsg.), Die Renaissance der Rechtspolitik
    München 2008, S. 25 - 30
  5. 200 Jahre Verfassungen in Deutschland
    in: D. Blume / U. Breymayer / B. Ulrich (Hrsg.), Im Namen der Freiheit!
    Katalog des Deutschen Historischen Museums
    Dresden 2008, S. 14 - 31
  6. Parteien(mit)wirkung: Parteien zwischen verfassungsrechtlichem Anspruch und politischer Wirklichkeit
    in: Adolf-Arndt-Kreis (Hrsg.), Parteien ohne Volk, Schriftenreihe des Adolf-Arndt-Kreises Band 6,
    Berlin 2008, S. 9 - 20

2009

  1. War das Deutsche Kaiserreich ein souveräner Staat?
    in: S. O. Müller / C. Torp (Hrsg.), Das Deutsche Kaiserreich in der Kontroverse
    Symposium zum 75. Geburtstag von Professor Dr. Hans-Ulrich Wehler
    Göttingen 2009, S. 86 - 101
  2. Freedom of Speech in a Globalized World
    in: I. Hare / J. Weinstein (Hrsg.), Extreme Speech and Democracy,
    Oxford 2009, S. 11 - 22
  3. The Holocaust Denial Decision of the Federal Constitutional Court of Germany
    in: I. Hare / J. Weinstein (Hrsg.), Extreme Speech and Democracy,
    Oxford 2009, S. 557 - 561
  4. Gesellschaftlicher Konstitutionalismus - Eine Kompensation für den Bedeutungsschwund der Staatsverfassung?
    in: Staatsrecht und Politik, Festschrift für Roman Herzog,
    München 2009, S. 67 - 81
  5. Verfassungskultur. Über die juristische und die symbolische Wirkung der Verfassung
    in: B. Zypries (Hrsg.), Verfassung der Zukunft
    Berlin 2009, S. 12 - 26
  6. Constitutions, Constitutional Courts and Constitutional Interpretation at the Interface of Law and Politics
    in: B. Iancu (ed.), The Law/Politics Distinction in Contemporary Adjudication
    Utrecht 2009, S. 21 - 34
  7. Konfession im Recht (Zusammenfassung)
    P. Cancik u.a. (Hrsg.), Festschrift für Michael Stolleis
    Frankfurt 2009, S. 181 - 183
  8. Domestic Courts and International Courts: an Illustration and a Conclusion
    in: A. S. Muller / M. A. Loth (Hrsg.), Highest Courts and the Internationalisation of Law
    The Hague 2009, S. 121 - 127
  9. Stufen der Rechtstaatlichkeit
    Juristenzeitung 2009, S. 596 - 600
  10. Identität und Wandel - das Grundgesetz 1949 und heute
    Anwaltsblatt 7 (2009), S. 505 - 510
  11. Reflections on Emerging Themes
    in: S. Budlender / N. Rajab-Budlender (Hrsg.), Judges in Conversation. Landmark Human Rights Cases of the Twentieth Century
    Capetown 2009, S. 177 - 181
  12. Zur Bedeutung nationaler Verfassungen in einem vereinten Europa
    in: D. Merten / H.-J. Papier (Hrsg.), Handbuch der Grundrechte Band VI/2
    Heidelberg 2009, S. 3 - 32
  13. Conflicts Between General Laws and Religious Norms
    Cardozo Law Review 30 (2009), S. 2369 - 2382
  14. Verfassungsinterpretation. Am Beispiel der Grundrechtsentfaltung durch das Bundesverfassungsgericht
    in: C. König / M. Lepper u.a. (Hrsg.), Geschichte der Germanistik
    Göttingen 2009, S. 6 – 25
  15. Das Grundgesetz als Riegel vor einer Verstaatlichung der Europäischen Union
    in: Der Staat 48 (2009) S. 475 – 495
    in englisch:
    Defending Sovereign Statehood against Transforming the European Union into a State
    in: European Constitutional Law Review 5 (2009), S. 353 - 373

2010

  1. The Achievement of Constitutionalism and its Prospect in a Changed World
    in: P. Dobner / M. Loughlin (Hrsg.), The Twilight of Constitutionalism?,
    Oxford (2010), S. 3 – 22
  2. Kritik der Dominanz ökonomischer Denkmodelle: Verfassungsfragen einer ökonomischen Deutung der Politik
    in: U. v. Alemann u.a. (Hrsg.), (Partei-) Politik im Zeichen des Marketing
    Baden-Baden 2010, S. 118 – 128
  3. The Development towards a rights-oriented legal Culture in Europe
    in: M. Herberger / T. Reichmann (Hrsg.), Recht und Frieden: Transkulturelle Perspektiven
    Saarbrücken 2010, S. 77 – 88
  4. Die Zukunft des Staatsrechts
    in: Festschrift 200 Jahre Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin Berlin 2010, S. 1283 – 1297

2011

  1. Verfassungsprozessuale Konsequenzen der grundrechtlichen Schutzpflicht
    in: C. Hohmann-Dennhardt / P. Masuch / M. Villiger, Grundrechte und Solidarität. Duchsetzung und Verfahren. Festschrift für Renate Jaeger
    Kehl 2011, S. 759 – 765
  2. Plädoyer für Wirkungsforschung
    Rechtsgeschichte 19 (2011), S. 97 – 105
  3. Verfassungsbilanz – ein Resümee
    in: T. Vesting / S. Korioth (Hrsg.), Der Eigenwert des Verfassungsrechts
    Tübingen 2011, S. 379 – 394
  4. Verfassung jenseits des Nationalstaats?
    in: Zeitschrift für Rechtssoziologie 32 (2011), S. 181 – 188

2012

  1. In Tribute to Frank Michelman
    Harvard Law Review 125 (2012), S. 887 – 889
  2. Richterbilder. Theodor Ritterspach
    in: Jahrbuch des Öffentlichen Rechts der Gegenwart, Neue Folge Band 60 (2012), S. 351 – 353
  3. Types of Constitutions
    in: M. Rosenfeld / A. Sajo (Hrsg.), The Oxford Handbook of Comparative Constitutional Law
    Oxford 2012, S. 98 – 132
  4. La Souveraineté
    in: M. Troper / D. Chagnollaud (Hrsg.), Traité international de droit constitutionnel, Tome 1
    Paris 2012, S. 547 – 606
  5. Das Öffentliche Recht vor der Frage nach seiner Identität
    gekürzte Fassung in japanischer Übersetzung:
    Comparative Law Review (Tokyo) 46 (2012), S. 163 – 180

2013

  1. Verfassung
    in: H. Kube u.a. (Hrsg.), Leitgedanken des Rechts
    Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag, Band I: Staat und Verfassung
    Heidelberg 2013, S. 129 – 136
    wieder abgedruckt in:
    H. Kube u.a. (Hrsg.), Leitgedanken des Rechts zu Staat und Verfassung, Studienausgabe
    Heidelberg 2013, S. 129 - 136
  2. Der Datenschutz vor einer Neuorientierung
    Juristenzeitung 2013, S. 585 – 592
  3. Zum Stand der demokratischen Legitimation der Europäischen Union nach Lissabon
    in: H.M. Heinig / J.P. Terhechte, Postnationale Demokratie, Postdemokratie, Neoetatismus
    Tübingen 2013, S. 105 – 122
    wieder abgedruckt in:
    N. Abbas u.a. (Hrsg.), Supranationalität und Demokratie
    Wiesbaden 2015, S. 17 - 36
  4. Subsidiarität und Föderalismus
    in: W. Durner u.a. (Hrsg.), Freiheit und Sicherheit in Deutschland und Europa, Festschrift für Hans-Jürgen Papier zum 70. Geburtstag, Schriften zum Öffentlichen Recht Band 1238,
    Berlin 2013, S. 49 – 58
    Zweisprachig in Deutsch und Französisch in:
    Subsidiarität und Föderalismus / Subsidiarité et fédéralisme
    in: S. Rohlfing-Dijoux / K. Peglow, La subsidiarité
    Bern 2014, S. 125 - 137, 139 - 152
  5. Wachsende Heterogenität – schwierige Integration
    Merkur Heft 10/11 (2013), S. 863 – 871
  6. Dignity in a Legal Context: Dignity as an Absolute Right
    in: C. McCrudden (Hrsg.), Understanding Human Dignity,
    Oxford 2013, S. 381 – 391

2014

  1. Die Rolle der nationalen Verfassungsgerichte in der europäischen Demokratie
    in: C. Franzius / F.C. Mayer / J. Neyer (Hrsg.), Grenzen der europäischen Integration
    Baden-Baden 2014, S. 27 – 47
  2. Die Urteilsverfassungsbeschwerde und das Verhältnis von Verfassungsgericht und Fachgerichten in Deutschland
    Seoul Law Journal 55 (2014), S. 339 - 359 (deutsch), S. 360 - 376 (koreanisch)
  3. Constitución - Una Instantánea
    in: J. Alguacil González-Aurioles / I. Gutiérrez Gutiérrez (Hrsg.), Constitución: Norma Y Realidad.
    Teoría constitucional para Antonio López Pina (Festschrift für Antonio López Pina)
    Madrid 2014, S. 111 - 114
  4. Europa: Ja - aber welches?
    Merkur Heft 12 (2014), S. 1045 - 1058
    in französischer Übersetzung:
    L'Europe par le droit: jusqu'où?
    le débat Nr. 187 (2015), S. 99 - 113

2015

  1. Sovereignty in the European Union
    in: J. van der Walt / J. Ellsworth (Hrsg.), Constitutional Sovereignty and Social Solidarity in Europe,
    Luxembourg Legal Studies 1,
    Baden-Baden 2015, S. 39 - 54
  2. Lüth-Urteil
    in: Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte, 2. Aufl.,
    Berlin 2015, S.1107
  3. Die Parteien als Akteure einer europäischen Öffentlichkeit
    in: J. Krüper u.a. (Hrsg.), Parteienwissenschaften, Schriften zum Parteienrecht und zur Parteienforschung 50,
    Baden-Baden 2015, S. 303 - 314
  4. Auf der Suche nach Akzeptanz
    Leviathan 3 (2015), S. 325 - 338
  5. Values in German Constitutional Law
    in: D. Davis u.a. (Hrsg.), An Inquiry into the Existence of Global Values,
    Oxford 2015, S. 199 - 214
  6. Legitimation by Constitution and Socioeconomic Righs from a German Perspective
    in: Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft 2015, S. 206 - 211

2016

  1. Sovereignty and Relegious Norms in the Secular Constitutional State
    in: J.C. Cohen / C. Laborde (Hrsg.), Religion, Secularism and Constitutional Democracy
    New York 2016, S. 341 - 357
  2. Une lecture allemande de Léon Duguit
    in: Revue du droit public 1 (2016), S. 185 - 194

IV. Rezensionen

  1. J. Amphoux, Le chancelier fédéral dans le régime constitutionnel de la République fédérale d'Allemagne, 1962
    Juristenzeitung 1963, S. 646
  2. G. Burdeau, Einführung in die politische Wissenschaft, 1964,
    Die Zeit vom 16.10.1964, S. 31
  3. H. Leibholz, Politics and Law, 1965
    Die Zeit vom 15.10.1965, S. 27
  4. O. H. von der Gablentz, Einführung in die Politische Wissenschaft, 1965
    Die Zeit vom 8.4.1966, S. 29
  5. G. Leibholz, Politics and Law, 1965
    Frankfurter Allgemeine vom 1.10.1966, S. 11
  6. G. Leibholz / H. J. Rinck, Grundgesetz, 1966
    Die Zeit vom 17.2.1967, S. 12
  7. T. Ellwein / A. Görlitz, Parlament und Verwaltung, 1967
    Frankfurter Allgemeine vom 20.3.1969
  8. H. Laufer, Verfassungsgerichtsbarkeit und politischer Prozeß, 1969
    Die Zeit vom 23.5.1969, S. 61
  9. C.-W. Canaris, Systemdenken und Systembegriff in der Jurisprudenz, 1969
    Archiv für die civilistische Praxis 171 (1971), S. 266
  10. J. Christ, Staat und Staatsräson bei Friedrich Naumann, 1969
    Archiv des öffentlichen Rechts 96 (1971), S. 456
  11. C. Starck, Der Gesetzesbegriff des Grundgesetzes, 1970
    Politische Vierteljahresschrift 12 (1971), S. 644
  12. F. Ermacora, Allgemeine Staatslehre, 2 Bände, 1970
    Politische Vierteljahresschrift 15 (1974), S. 107
  13. E. Reibstein, Volkssouveränität und Freiheitsrechte, 2 Bände, 1972
    Zeitschrift für historische Forschung 1 (1974), S. 119
  14. W. Fiedler, Sozialer Wandel, Verfassungswandel, Rechtsprechung, 1972
    Archiv des öffentlichen Rechts 99 (1974), S. 671
  15. G. A. Ritter (Hrsg.), Vom Wohlfahrtsausschuß zum Wohlfahrtsstaat, 1973
    Politische Vierteljahresschrift 16 (1975), S. 147
  16. G. Brunner, Kontrolle in Deutschland, 1972
    Politische Vierteljahresschrift 16 (1975), S. 241
  17. M. Kriele, Einführung in die Staatslehre, 1975
    Frankfurter Allgemeine vom 22.8.1975, S. 6
  18. A. Kaiser, Zum Verhältnis von Vertragsfreiheit und Gesellschaftsordnung während des 19. Jh., 1972
    Tijdschrift voor Rechtsgeschiedenis XLIII (1975), S. 176
  19. F. Rotter, Verfassung und sozialer Wandel, 1974
    Archiv des öffentlichen Rechts 101 (1976), S. 131
  20. H.-R. Lipphardt, Die Gleichheit der politischen Parteien vor der öffentlichen Gewalt, 1975
    Frankfurter Allgemeine vom 22.9.1976, S. 6
  21. A.J. Arnaud, Essai d'analyse structurale du Code civil français, 1973
    Savigny-Zeitschrift, Germ. Abt., 94 (1977), S. 380
  22. W. Fikentscher, Methoden des Rechts, 5 Bände, 1975-77
    Das Historisch-politische Buch 26 (1978), S. 161
  23. M. Kriele, Legitimitätsprobleme der Bundesrepublik, 1977
    Frankfurter Allgemeine vom 16.12.1978, S. 10
  24. U. Scheuner, Staatstheorie und Staatsrecht, 1978
    Die Zeit vom 7.12.1979, S. 15
  25. Von der ständischen Gesellschaft zur bürgerlichen Gleichheit. Der Staat Beiheft 4, 1980
    Zeitschrift für Neuere Rechtsgeschichte 3 (1981), S. 232
  26. E. V. Heyen, Otto Mayer, 1981
    Quaderni Fiorentini 14 (1985), S. 490
  27. H. Quaritsch (Hrsg.), Complexio Oppositorum. Über Carl Schmitt, 1988;
    C. Schmitt, Positionen und Begriffe, Berlin 1988;
    G. Maschke, Der Tod des Carl Schmitt, 1987
    Neue Juristische Wochenschrift 1988, S. 2870
  28. M. Stolleis, Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland, Band 2, 1992
    Frankfurter Allgemeine vom 25.8.1993, S. 33
  29. K. H. Ladeur, Das Medienrecht und die Ökonomie der Aufmerksamkeit, 2007,
    Medien & Kommunikationswissenschaft 56 (2008), S. 478 - 480
  30. C. Bommarius, Das Grundgesetz. Eine Biographie. 2009,
    Süddeutsche Zeitung vom 10.3.2009, S. 18

V. Zeitungsartikel

  1. Geistige Aufgeschlossenheit und menschliche Reife
    Die Zeit vom 19. Juli 1963, S. 12
  2. Die Grenzen der Lehrfreiheit
    Publik vom 21. Februar 1969, S. 14
  3. Offene Habilitation
    Publik vom 3. April 1969, S. 13
  4. Gewichtsverlagerungen im Bundesstaat
    Das Parlament vom 1. Oktober 1977, S. 3
  5. Grimm über Grimm
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 5. April 1989, S. 3 N
  6. Nachdenken über Deutschland
    gemeinsam mit Ernst-Wolfgang Böckenförde
    Der Spiegel vom 5. März 1990, S. 72
  7. Zwischen Anschluß und Neukonstitution
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 5. April 1990, S. 35
  8. Das Risiko Demokratie
    Die Zeit vom 10. August 1990, S. 34
  9. Subsidiarität ist nur ein Wort
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 17. September 1992, S. 38
  10. Der Mangel an europäischer Demokratie
    Der Spiegel vom 19. Oktober 1992, S. 57
  11. Der Spiegel vor dem höchsten Gericht
    Spiegel-Spezial Rudolf Augstein 1993, S. 70
  12. Zu wenig Demokratie?
    St. Galler Tagblatt vom 10. Juni 1994, S. 2
  13. Was zuviel ist, ist von übel
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15. Juni 1994, S. 37
  14. ZRP-Rechtsgespräch: Wir machen das Meinungsklima nicht
    Zeitschrift für Rechtspolitik 1994, S. 276
  15. Unter dem Gesetz
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 18. August 1995, S. 29
  16. Nur das Recht kann Gerichtsentscheidungen legitimieren
    Deutsche Richterzeitung 1996, S. 229
  17. Hütet die Grundrechte
    Die Zeit vom 18. April 1997, S. 44
    japanisch in:
    Zeitschrift des Gesetzes, Bd. 69 (1997), Nr. 11, S. 69 - 73
  18. Blockade kann nötig sein
    Die Zeit vom 10. Oktober 1997, S. 9
  19. Leitbild für alle Welt
    Über Nutzen und Gefährdung der Grundrechte
    Frankfurter Rundschau vom 18. Mai 1998, Beilage "1848", S. 5 - 6
  20. Parteiinteressen und Punktsiege
    Wie man eine Verfassung verderben kann
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 12. Dezember 1998, S. I
  21. Ohne Volk keine Verfassung
    Die Zeit vom 18. März 1999, S. 4/5
    gekürzt in französischer Sprache:
    Courrier international Nr. 438 vom 31. März 1999, S. 45
  22. Missglückt oder glücklos?
    Vor achtzig Jahren trat die Weimarer Verfassung in Kraft
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 14. August 1999, S. III
  23. Vergiß die Besten nicht
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 1. Dezember 1999, S. 54
  24. Das Andere darf anders bleiben.
    Die ZEIT vom 17. Februar 2000, S. 8-9
  25. Nicht den Parteien, sondern der Verfassung dienstbar.
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 19. Februar 2000, S. 11
  26. Die Karriere eines Boykottaufrufs
    Zum 50. Geburtstag des Bundesverfassungsgerichts
    Die ZEIT vom 27. September 2001, S. 11
  27. Wirtschafts-Wissenschaft
    Frankfurter Allgemeine Zeitung - Berliner Seiten vom 20. November 2001, S. BS 1
  28. Die Weitsichtige
    Jutta Limbach, die neue Präsidentin des Goethe-Instituts
    Der Tagesspiegel vom 18. Januar 2002, S. 26
  29. Ex camera
    Auch der NPD stehen alle rechtsstaatlichen Verteidigungsmittel zu
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 22. Februar 2002, S. 8
  30. Parteien, wollt ihr ewig raffen?
    Die ZEIT vom 11. April 2002, S. 15
  31. Kann der Turbanträger von der Helmpflicht befreit werden?
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 21. Juni 2002, S. 49
  32. Bitte keinen europäischen Staat durch die Hintertür
    Die ZEIT vom 16. April 2003, S. 10
    unter dem Titel:
    Durch die Hintertür zum europäischen Staat?
    in: V. Ullrich/F. Rudloff (Hrsg.),
    Der Fischer Weltalmanach aktuell - Die EU-Erweiterung
    Frankfurt 2004, S. 95 - 98
  33. Die größte Erfindung unserer Zeit Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 16. Juni 2003, S. 35
    in chinesischer Übersetzung in:
    Dushu 2003, Heft 10, S. 41 - 46
  34. Braucht Deutschland eine hauptstädtischere Hauptstadt?
    Der Tagesspiegel vom 7. August 2003, S. 12
  35. Ein neuer Status für die Hauptstadt
    Die Welt vom 16. Oktober 2003, S.
  36. German and American Constitutionalism
    The Berlin Journal 7 (2003), S. 8 - 14
  37. Gib mir mein Recht zurück
    Die ZEIT vom 27. November 2003, S. 13
  38. Auf ewig unverfasst?
    Süddeutsche Zeitung Nr. 4 vom 7. Januar 2004, S. 11
  39. Es geht ums Prinzip
    Süddeutsche Zeitung Nr. 120 vom 26. Mai 2004, S. 13
  40. Der Vertrag
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 12. Mai 2005, S. 6
  41. Un traité suffit
    Libération vom 21./22. Mai 2005, S. 5
  42. Der Präsident darf nicht mitspielen. Schröders Weg zu Neuwahlen wird ihm von der Verfassung versagt
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 8. Juni 2005, S. 39
  43. Gold-Medaillen genügen. Wenn der Sport bedroht ist, dann durch sich selbst: Er gehört nicht als Staatsziel ins Grundgesetz.
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 29. Januar 2007, S. 35
  44. Geschäft und Vergnügen. Muss die Verfassung Sport schützen?
    Süddeutsche Zeitung vom 1. August 2007, S. 13
  45. Aus der Balance. Im Kampf gegen den Terrorismus läuft der Staat Gefahr, die Freiheit der Sicherheit zu opfern.
    Die ZEIT vom 29. November 2007, S. 14
  46. Gute Wahl. Das Verfahren zur Ernennung der Verfassungsrichter ist wenig transparent - hat sich aber bewährt.
    Die ZEIT vom 24. April 2008, S. 15
  47. Der Weg zur Musterverfassung
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 22. Mai 2009, Sonderbeilage
  48. Die große Karlsruher Verschiebung
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 9. September 2010, S. 8
  49. Ändert das Grundgesetz!
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 29. Dezember 2010, S. 6
  50. Was das Grundgesetz will, ist eine politische Frage
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 22. Dezember 2011, S. 30
  51. Der Bundespräsident
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 19. Januar 2012, S. 29
  52. Was schuldet der Staat der Religion?
    Süddeutsche Zeitung vom 25. September 2012, S. 12
  53. Es geht ums Prinzip
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 6. Februar 2013, S. 28
  54. Die Stärke der EU liegt in einer klugen Begrenzung
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 11. August 2014, S. 11
    wieder abgedruckt unter:
    Die Ursachen der europäischen Legitimationsschwäche werden an der falschen Stelle gesucht
    in: B. Lange (Hrsg.), Zukunftsfragen zu Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Europa,
    Spektrum Politikwissenschaft, Band 46 (2015), S. 105 - 112
    in englischer Übersetzung:
    The Power of Restraint in the European Union
    in: L. v. Middelaar / P. Van Parijs (Hrsg.), After the Storm,
    Tielt 2015, S. 109 - 122
  55. Grenzen der Mehrheitsherrschaft
    Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 4. Januar 2016, S. 9